0665.050

einseitig abgedeckt

Abbildung: UNIFLEX 0555.050

Abmessungen und Ketteneigengewicht

Typ

hi mm

Bi mm

Bk mm

Ketten-Eigengewicht (kg/m)

0665.50

44

50

77

2,26

0665.50

44

75

102

2,53

0665.50

44

100

127

2,79

0665.50

44

125

152

3,06

0665.50

44

150

177

3,33

0665.50

44

175

202

3,6

Krümmungsradien und Teilung

Krümmungsradius in mm

75

100

120

140

200

250

300


Teilung t = 66,50 mm

Belastungsdiagramm

für freitragende Länge Lf in Abhängigkeit von der Zusatzlast

Freitragende Länge Lf

Bei längeren Verfahrwegen ist ein Durchhang der Energieführung je nach Einsatzfall technisch zulässig. In gleitender Anordnung sind noch längere  Verfahrwege möglich.

Wir stehen Ihnen bei diesen Anwendungen für eine Beratung gerne zur Verfügung.

Anschlussvarianten

Anschlusspunkt
M – Mitnehmer
F – Festpunkt

Anschlussart
A – Verschraubung außen (Standard)
I – Verschraubung innen
H – Verschraubung um 90° gedreht nach außen
K – Verschraubung um 90° gedreht nach innen

Die Anschlussstücke sind standardmäßig mit der Verschraubung nach außen montiert (FA/MA). Die Anschlussart kann nachträglich durch einfaches Umstecken des Anschlusswinkels geändert werden.

Anfrageformular

Kontaktieren Sie uns für Ihre individuelle Problemlösung.

Ansprechpartner

© 2015 TSUBAKI KABELSCHLEPP GmbH