Eckmodule

Wandmodule lassen sich zu Eckmodulen kombinieren. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine Standard- oder eine Sonder-Wandbreite handelt. Speziell gestaltete Eckprofile verbinden die Elemente an den Kopfseiten mit Schrauben und Blindnietmuttern, die in die bereits beschichteten Wände eingesetzt werden.

Ein außen an der Ecke bis auf den Boden reichendes Abdeckblech schließt die Ecköffnungen und sorgt für gute Optik. Vom Bearbeitungsbereich aus gesehen wird auch die Ecke ohne elastische Dichtungen wasserdicht abgedichtet. Die so geformte 90°-Ecke ist äußerst stabil.

Mehrfarbigkeit – wie auf den Bilder dargestellt – verlangen jeweils separat hergestellte Bauteile, da sonst eine Pulverbeschichtung nicht möglich ist.

Ansprechpartner

© 2015 KABELSCHLEPP GmbH – Hünsborn